Termine

Nov 8, 2017 | Busfahrt zur Erkundung von Sürenheide

Zu einer Busfahrt zur Erkundung von Sürenheide lädt am Mittwoch, 8. November, der Heimatverein Verl ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Einblicke in die besonderen landschaftlichen und geschichtlichen Hintergründe der Siedlungsentwicklung sowie die heutigen Infrastrukturen des modernen Stadtteils.

Nov 9, 2017 | Autorenlesung "Erben des Holocaust"

Das Trauma des Holocaust und seine Folgen für die zweite Generation: Für ihr Buch "Erben des Holocaust. Leben zwischen Schweigen und Erinnerung" hat Andrea von Treuenfeld prominente Söhne und Töchter von Holocaust-Opfern befragt. Sie berichten von der Herausforderung, mit dem Ungeheuerlichen leben zu müssen. Am Donnerstag, 9. November, ist Andrea von Treuenfeld zu einer Lesung im Heimathaus zu Gast. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. (Foto: © Andrea von Treuenfeld)

Nov 9, 2017 | Gedenken an die jüdische Familie Hope

Anlässlich des Jahrestags der Pogromnacht vom 9. November 1938 gedenkt der Heimatverein Verl in einer Veranstaltung an das erlittene Unrecht und die Ermordung der Mitglieder der Verler Familie Hope. In einem Stadtrundgang werden Orte jüdischen Lebens in Verl besucht. Dazu sind alle Interessierten willkommen. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Heimathaus.

Nov 12, 2017 | Junge Musiker der Spivakov-Stiftung zu Gast

Seit zwei Jahren treten auf Vermittlung des Forums Russische Kultur Gütersloh e. V. junge russische Musikerinnen und Musiker im Gymnasium Verl auf, die von der Spivakov-Stiftung gefördert werden. Am Sonntag, 12. November, sind einige der jungen Talente erstmals in der Fachwerkkonzert-Reihe des Heimatvereins zu hören.

Termine